Dienstag, 13. November 2012

Im Fenster oder Häuser (1. Teil)


Jetzt geht's los ;-)
Die Adventsdeko ist im Anmarsch :-)
Am Wochenende schon haben 
Ella und ich mal wieder geschnippelt.
Unsere Stadt (siehe auch hier) 
wächst und wächst.
Ein "Neubaugebiet" ;-) musste
im zweiten Esszimmerfenster angelegt werden.

So schaut das "Neubaugebiet"
von draußen aus:


So von drinnen:




Da heute auch auf genügend
"Grünanlagen" geachtet wird,
bekam natürlich auch unser
"Neubaugebiet" ein paar Bäumchen.






Die "Altstadt" aber auch
das "Neubaugebiet" haben 
einen Sternenhimmel bekommen.
Der Opa durfte ein paar
Holzsternchen aussägen,
die nun in weißem Gewande
über der Stadt baumeln.

Die supertolle Blattschale aus Beton
war ein Geschenk meiner Freundin Silke
von Kramwerkstatt (klick drauf).
Darin warten schon ein paar Kugeln
auf ihre weitere Bestimmung.
Abends sieht man 
die Sterne natürlich besser :-) :


Blick von draußen:




Und so sieht derzeit 
der Esszimmertisch aus ;-)




Ha, seht Ihr mein neues Laptop :-)))))
Ich muss nicht mehr in den Dachboden,
um Euch zu besuchen.

Ganz liebe Grüße
Melanie



Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee, das werde ich mit meinen Kindern "nachschnippeln"...;-)

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee! Das muss ich mir für meine Große merken :)
    Alles Liebe. mari

    AntwortenLöschen
  3. eine sehr schöne idee mit den weißen häusern! vielleicht gibt es bald schnee dazu! lg, éva

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Eure Stadt sieht super aus! Du hast immer so tolle Bastelideen für/mit Kindern. Ganz toll! Abends sieht es sicher noch viel toller aus!
    Danke für die tollen Ideen, ich hoffe ich komme mal dazu etwas nachzubasteln!
    Viel Spaß beim Basteln - schade das ich für eure "Mühlenweihnacht" zu weit wegwohne.
    Liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,

    was Du alles mit Deinen beiden Mäusen schafftst... toll!
    Ich hadere auch gerade jeden Tag mit mir, wie viel Weihnachtsdeko ich schon raus räume... bei dem grauen Wetter habe ich richtig Lust drauf!

    Liebe Grüße...

    Birte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie,

    schon letztes Jahr hab ich eure Stadt bewundert!

    Jetzt MÜSSEN wir das einfach auch probieren!

    Es sieht so wundervoll aus!

    Liebe Grüss, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Tag,
    ah, das sieht TOLL aus!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  8. ein wunderschönes Neubaugebiet ist das geworden. Ich mag auch weisses Papier am Fenster, das schaut am Abend so hell und freundlich aus! Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie, deine Fensterdeko ist wieder wunderschön anzuschauen.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Melanie,
    die Häuser haben mir letztes Jahr schon so gut gefallen - und ich finde es auch toll, dass die Natur im Neubaugebiet nicht zu Kurz kommt ;-)
    Glückwunsch zum Laptop... ich "könnte" schon garnicht mehr ohne! (allein der Gedanke ins kalte Büro sitzen zu müssen...uahhhh)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie,
    super, dass du die Deko in diesem Jahr noch einmal zeigst. Ich hatte sie mir im letzten Jahr schon in einen Ordner kopiert, nachdem sie mir bei dir so gut gefiel, konnte sie aber nicht wieder finden. Doch jetzt kann ich mich ja an die Arbeit machen, ein wenig Zeit bleibt mir ja noch.
    Danke.
    Liebe Grüße schickt dir Petra.

    AntwortenLöschen
  12. Ja, diese Häuschen sind wieder einmal sehr schön geworden! Diese Bastelarbeit ist halt einfach ein Klassiker und kommt immer gut an!

    Macht's gut!

    LG
    Tanni

    AntwortenLöschen
  13. so schön, deine häusle ;-)
    mir gefällt daran besonders, dass es auch am tag hübsch aussieht!
    ich habe schon menschengrosse figuren ans fenster geklebt und am abend beleuchtet,
    aber leider aus schwarzem papier, welches am tag kaum sichtbar war und das zimmer zu sehr abgedunkelt hat :-/
    muss ichmir merken!
    liebe grüsse, daniela
    und ach ja, den mit den semmeln kennen wir auch, aber wir sagen eher "büürli" oder "weggli" ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das ist ja eine wundervolle Idee! Das sieht so schön aus!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. So eine zauberhafte Idee , danke für diese Inspiration.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Melanie!

    Letzten Mittwoch hab ich mit meinen beiden Jungs auch Häuschen gewerkelt! :-)

    Ich hab dich auf meinem Blog verlinkt, und hoffe, das ist ok!?

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  17. Oh toll, vielen Dank für diese tolle Fensterdeko-Idee - ich suche und suche immer nach etwas Zeitlosem, Schlichten und Stilvollem - und - Bezahlbarem.

    Und das kann ich auch noch MIT den kindern machen, das ist klasse :-)

    Liebe Grüße,
    Daria vom Lüthjenhof (ebenfalls altes Bauernhaus)

    AntwortenLöschen
  18. Guten Tag!
    Can I use one of your pictures in my blog? (Of course with a link back to you.) I think the houses in the window is a wonderful idea and would like to share it with my readers.

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön!!!! Da "pinne" ich dich doch gleich mal!!!
    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
  20. I like it! I will do it with my kids !
    Isabelle from France

    AntwortenLöschen
  21. So einfach und so schön und wirkungsvoll! So was purzelte in meinem Kopf rum und nun sehe ich es vor mir. Wollte in diesem Jahr zum ersten Mal ein Weihnachtsfenster dekorieren. Vermutlich mache ich mich nächste Woche ans Werk. Vielen Dank für die Bilder und die Idee. Fröhliche Weihnachten aus dem Land der kleinen Berge wünscht Melissa.

    AntwortenLöschen
  22. Sehr nützlich Blog geschah es, dass ich zu diesem Thema Informationen gesucht.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!