Dienstag, 10. Mai 2011

Zierlauch


Hab gerade noch,
bevor ich diesen Post
verfasst habe, entdeckt,
dass Kiki von Kikilotta (klick drauf)
auch ihren Allium gepostet hat ;-)

Macht nichts! Oder?

Ihr müsst nun trotzdem
meinen auch noch ansehen ;-),
denn auch ich bin stolz darauf,
dass mein Zierlauch,
den ich im letzten Herbst gesetzt hab,
nun zum ersten Mal blüht :-)



Anfang März



Ende März



Anfang April




Ende April






Diese Woche :-)



Ganz liebe blumige Grüße
von der stolzen
Melanie



Kommentare:

  1. Na, da bin ich gespannt, ob ich nicht auch bald so einen Zierlauch posten kann?! Bei uns wächst nämlich was, das genau so aussieht (Knopsenzustand ncoh)... und wir haben keine Ahnung, was das sein kann? Wir haben da nämlich nix gepflanzt, wo dieses geheimnisvolle Pflänzchen wächst ;)
    Alles Liebe!!!! maria

    AntwortenLöschen
  2. Zierlauch sieht toll aus! Wir haben auch welchen im Beet, aber der wächst noch nicht!
    Die Spieße sind Kugelschreiben :-)!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. WUNDERSCHÖN!!!
    Ich muss noch bis nächstes Jahr warten *seufz* unser "Garten" ist momentan noch ein Schlachtfeld :o(
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    der Zierlauch ist ja eine tolle Pracht, und schön, wie du die Stadien festgehalten hast.
    Zu deiner Frage nach dem Tirami su, ich habe es am Samstag bei meiner Kollegin so genossen, und es war genau richtig - ich habe eher Angst, dass die Löffelbiskuits zu trocken bleiben. Ich schreib´s dir morgen :O)))
    So, dir bzw. euch wünsche ich noch einen schönen Abend!
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. huhuuu... das haste aber hübsch dokumentiert... mensch mensch mensch. da warste aber ein fleißiges bienchen :)

    was ich sonst so im keller rumfliegen hab?!?!? *pfeif* so einiges... in allen möglichen kartons... aber das sind nicht so hübsche sachen wir meine hang it all ;)

    liebe grüßle von dani

    AntwortenLöschen
  6. Oh Melanie, wunderschön !! Ganz doll hübsch !

    Hab grad schon bei Kiki geschrieben, dass ich die heute noch gesehen hab und dachte...boh wat schön, wie heißen die wohl !! Wieder was gelernt ! Toll !

    Lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. jaaaaaaaaa zierlauch ...
    hab schon mehrmals gesetzt doch leider ....schnüff.. hatte er nie lust in meinem garten zu blühen...
    doch dieses jahr ist alles neu...
    huuuuuuuuuurrrrraaaaaaaaaaaaaa
    auch ich hab jetzt zierlauch der blüht....freu...
    ggggggggglg mona

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Melanie,
    ich habe letztes Jahr einen tollen Strauß mit Zierlauch bekommen und fand ihn auch in der Vase wunderschön. Deine "Bildergeschichte" ist toll :).

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Booooooooooooah, wie schön!! Sieht genial aus meine Liebe :-)
    Wegen der Lampe mach ich Dir gerne mal ein Foto. Sie sind relativ schlicht ind schwarz patiniert... ich hoffe, ich denk gleich morgen dran! Drück Dich meine Liebe!
    Angelina

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön - ich will auch schon die ganze Zeit das "Wachsen" fotografisch festhalten, vergesse aber immer darauf. Naja, jetzt hast du es ja für mich gemacht :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Melanie!
    Erst durch Euch hab ich diese Blume kennen gelernt! Sie ist ja echt super schön!! Und sie bei Dir "so in Serie" zu beobachten hat mir sehr viel Freude bereitet! Danke! Ich freu mich mit Dir!
    Viele liebe Grüße und Wünsche!!!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Melanie ,
    herrliche Bilder von deinem Alium zeigst du heute . Bin auch schon am Warten , dass sich bei meinem endlich die Blüten öffnen .
    LG , Christine

    AntwortenLöschen
  13. ... also, wir haben gestern noch probiert, das war etwas früh, ich denke über Nacht durchziehen, dann ist es ideal.
    Einen schönen Abend noch,
    servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. liebe melanie,

    deine allium -blüten -fotos sind ein traum.
    wir wohnen am wald und haben unendlich viel wühlmäuse und maulwürfe.

    was nicht hochgebuddelt wird, wird einfach aufgefressen.

    das ist immer sooo schade, aber allium muß ich doch mal versuchen.

    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Melanie
    Ist ja wunderschön, wie du uns den Allium zeigst. Und deine Freude dazu - das erinnert mich schwer an die Zeit, wo in unserem Garten die ersten ihre Knöpfe öffneten. Es war vor Jahren - wir waren auf der Insel Mainau und dort hab ich ihn zum ersten Mal zu hunderten blühen gesehen und das wollte ich auch. Also nix wie viele Alliumzwiebeln ins Rosenbeet gesteckt im Herbst und im Frühling - lauter Blätter und irgendwann kamen die ersten Stängel. Mittlerweilen haben sie sich vermehrt. Hast du das Foto auf meinem Blog gesehen - war glaub ich im vorletzten Post ... einfach genial schön. Also im nächsten Jahr wirst du mit Glück vielleicht schon zwei oder drei Blüten haben!
    Ganz liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Melanie,

    dein Zierlauch schaut super aus!!! Bin auch immer wieder ganz angetan von diesen schönen Gewächsen!!
    Ich wollte dich fragen ob du am Samstag zum Bloggerreffen kommst... meld dich doch mal;-))

    Ganz liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  17. oh der ist aber toll!
    Leider habe ich nur einen Balkon, aber der kann sich auch sehen lassen.
    Fotos werde ich bald mal machen und Posten!
    Lieber Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine nette Nachricht!
Ich freu mich sehr darüber!